Ausflug nach Rötz

Werksbesichtigung in der Oberpfalz

Gestern ging es für einige von uns nach Rötz. Nach einem typisch bayrischen Frühstück mit Weißwurst und Brezn, haben wir uns das Bemusterungszentrum genauer angesehen. Anschließend ging es in das Werk, wo sämtliche Wände unserer Ziegel-Element-Häuser entstehen. Automatisiert werden die Ziegel für jede einzelne Wand aufgelegt und fahren dann automatisch von einer Station zur nächsten. Fenster werden dabei ausgespart, Rohre verlegt, Unterputzdosen eingefügt – bevor die Zwischenräume mit Beton aufgefüllt werden. Nachdem die Wand in der Trockenkammer war, wird die Schalung entfernt und die Wand “fliegt” zur Putzstation. Hier bekommt Sie ihren letzten Schliff, denn nach der Trocknung geht es zum Verladen und dann gleich ab auf die Baustelle.

Sie wollen Ihren Traum vom Eigenheim realisieren? Wir helfen Ihnen dabei. Überzeugen Sie sich selbst, live & hautnah, von der Qualität eines RÖTZER-ZIEGEL-ELEMENT-HAUSES. Vereinbaren Sie einfach mit unseren Fachberatern einen Termin in einem unserer Musterhäuser