K wie …

… Keller

Ein Haus mit oder ohne Keller? Egal, wie sie sich entscheiden: Wir realisieren Ihren Wunsch vom Haus nach den entsprechenden Richtlinien und Vorschriften. Bei einem RÖTZER-ZIEGEL-ELEMENT-HAUS mit Keller erfolgt eine Abtragung des Bodens. Anschließend wird auf die Sauberkeitsschicht aus Magerbeton eine Stahlbetonbodenplatte in einer Stärke nach statischen Erfordernissen betoniert. Diese wird nach aktuell gültiger WU-Richtlinie erstellt,

Auf der Bodenplatte werden die Kellerwände aus Betonfertigteilen errichtet. Die Ausführung der Kellerwände im hinterfüllten Bereich sowie deren Abdichtung erfolgt gemäß aktueller WU-Richtlinie des DAfStb nach Beanspruchungsklasse 1 sowie gemäß Nutzungsklasse A. An den Kelleraußenwänden wird eine ausreichend stark dimensionierte Perimeterdämmung inkl. Schutzlage angebracht.

Lust auf Ihr Traumhaus? Überzeugen sich selbst, live & hautnah, von der Qualität eines RÖTZER-ZIEGEL-ELEMENT-HAUSES. Vereinbaren Sie einfach mit unseren Fachberatern einen Termin in einem unserer Musterhäuser