Couchgeflüster

Auf Hausbesuch bei unseren Bauherren – wie geht es ihnen nach dem Einzug?

Eine spannende, zum Teil auch nervenraubende, Zeit liegt hinter ihnen. Viele Fragen wurden gestellt und verlangten nach Antworten. Alles haben sie gemeistert, um am Ende das ganz persönliche TRAUMHAUS zu bekommen. Nach der Schlüsselübergabe erfolgt kurze Zeit später der Einzug. Das heißt natürlich nicht, dass dann alles vorbei ist,
denn auch Kisten wollen ausgepackt werden, Schränke aufgebaut und mit Leben gefüllt werden. Jedoch wird dies der schönste Teil des Projekt „Hausbau“ sein.

Von all dem bekommen wir dann natürlich nichts mehr mit und deswegen klingeln wir nach etwa 6 Monaten an der Haustür unserer ehemaligen Bauherren. Wir fragen nach: Wie ist es ihnen ergangen? Gab es noch Hürden die überwunden werden mussten? Wie fühlt es sich an, endlich in den eigenen 4 Wänden zu wohnen? Sind sie vollkommen angekommen?

Sind noch Wünsche offen? …

Schreiben Sie uns...

Datenschutz

Freut euch auf spannende Geschichten – Jede ist einzigartig.
Genau wie das Rötzer-Ziegel-Element-Haus, indem sie wohnen.

Stadtvilla

9 Monate nach Einzug standen wir wieder vor der Tür und wollten wissen, wie es unseren Bauherren seitdem ergangen ist. Die Stadtvilla wurde letztes Jahr gebaut und kurz vor Weihnachten an die Bauherren übergeben. Unvergessen sind die Momente vom Hausbau. 

  162,92 m²            6                          22°

SV_12
SV_11
SV_1
SV_2
SV_3
SV_4
SV_5
SV_6
SV_7
SV_8
SV_9
SV_10
previous arrow
next arrow
SV_12
SV_11
SV_1
SV_2
SV_3
SV_4
SV_5
SV_6
SV_7
SV_8
SV_9
SV_10
previous arrow
next arrow

Das wollten wir von unseren ehemaligen Bauherren wissen:

Das lange Warten hat ein Ende – Heute sitzen Sie endlich in Ihrem Traumhaus. Wie fühlt sich das an?

Zum Richtfest hieß es: „Dieses Weihnachten steht mein Baum hier im Haus!“ – Hat es geklappt?

Warum durfte Rötzer-Ziegel-Element-Haus Ihren Traum vom Haus erfüllen?

Wie haben Sie Ihr Grundstück gefunden?

Was war der bewegendste Moment beim Hausbau?

Endlich den Schlüssel in der Hand. Was war das für ein Gefühl?

Können Sie sich noch an die Bemusterung erinnern? Wie lief diese ab?

Sie haben sich für die Ziegel-Klima-Decke entschieden. Wie zufrieden sind Sie mit dieser Entscheidung?

Was ist Ihr nächstes Projekt am Haus? Sind noch Wünsche offen?

Würden Sie wieder mit Rötzer-Ziegel-Element-Haus bauen?

Pirkau_1
Pirkau_2
Pirkau_3
Pirkau_4
Pirkau_5
Pirkau_6
Pirkau_7
previous arrow
next arrow

Bungalow mit Staffelgeschoss

Ein Blick und beide wussten: Das wird unser Haus! Es war Liebe auf den ersten Blick. Lediglich das Staffelgeschoss ist über die gesamte Etage, ansonsten ist es äußerlich 1 zu 1 unser Musterhaus in Leipzig. Innen jedoch haben unsere Bauherren Ihren ganz eigenen Geschmack spielen lassen und vieles selbst gemacht. Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren. 

  143,72 m²            6                          22°

Unsere Fragen an unsere ehemaligen Bauherren waren:

Es gibt eine Vielzahl an Anbietern auf dem Hausbaumarkt. Wie seid ihr vorgegangen, um den Partner für euer Haus zu finden?

140 m² Wohnfläche – das ist euer Traum vom Haus. Doch ohne Grundstück, wäre es ein Traum geblieben. Wie habt ihr es gefunden?

Was war für euch der aufregendste Moment beim Projekt „Hausbau“?

Nach der Schlüsselübergabe – was habt ihr gedacht/gefühlt? Was war der nächste Schritt?

Was ist eure Lieblingsecke oder Lieblingsraum im Haus?

Was ist Ihr persönliches Highlight im/am Haus?

Ihr seid handwerklich sehr geschickt und habt eurem Haus, dzrcg selbstgebaute Möbel/Accessoires, einen ganz eigenen Charme gegeben. Wo habt ihr euch die Inspirationen geholt?

Was ist euer nächstes Projekt am Haus? Sind noch Wünsche offen?

Was hat euch zur Fassadengestaltung inspiriert?

Habt ihr Tipps für den Hausbau?

Warum habt ihr euch für die Ziegel-Klima-Decke entschieden?

 

Cubus

Wir haben unsere Bauherren besucht: Diese moderne Stadtvilla im Bauhausstil überzeugt nicht nur von außen. Auch innen zieht sich die Bauhausliebe der Bauherren durch. Mit viel Liebe zum Detail ist ein wahres Traumhaus entstanden. Wir sagen Danke für den tollen Empfang.

  138,53 m²            7                         

Erfurt_0
Erfurt
Erfurt_8
Erfurt_6
Erfurt_4
Erfurt_7
Erfurt_1
Erfurt_5
Erfurt_3
Erfurt_2
previous arrow
next arrow
Erfurt_0
Erfurt
Erfurt_8
Erfurt_6
Erfurt_4
Erfurt_7
Erfurt_1
Erfurt_5
Erfurt_3
Erfurt_2
previous arrow
next arrow

Unsere Fragen an unsere ehemaligen Bauherren waren:

Eine Stadtvilla mit Flachdach – Was fasziniert Sie am modernen Bauhausstil?

Nachdem der Stil des Hauses klar war, wie sind Sie zu Ihrem Grundriss gekommen?

Es gibt eine Vielzahl an Anbietern auf dem Hausbaumarkt. Wie sind Sie vorgegangen, um den Partner für Ihr Haus zu finden? Haben Sie Tipps für Interessenten für den Hausbau?

Was war für Sie der aufregendste Moment beim Projekt „Hausbau“?

Nach der Schlüsselübergabe – Was haben Sie gedacht/gefühlt? Was war der nächste Schritt?

Gibt es eine Lieblingsecke oder einen Lieblingsraum im Haus?

Was ist Ihr nächstes Projekt am Haus? Sind noch Wünsche offen?

Stadtvilla_
Stadtvilla_1
Stadtvilla_2
Stadtvilla_3
Stadtvilla_4
Stadtvilla_5
Stadtvilla_6
Stadtvilla_7
Stadtvilla_8
previous arrow
next arrow

Stadtvilla

Wir sind zu Besuch in Hermsdorf. Ein Heimspiel also. Unsere Bauherren haben bereits das dritte Mal das Projekt Hausbau hinter sich. Beim letzten Mal durften wir das aber für Sie erledigen und sie mussten nicht selbst Hand anlegen. Was das für ein Gefühl war? Sehen und hören Sie selbst.

  165,85 m²            6                          22°

Unsere Fragen an unsere ehemaligen Bauherren waren:

Aller guten Dinge sind drei! Sie bauten nun zum dritten Mal ein Einfamilienhaus. Warum?

Es ist ein Rötzer-Ziegel-Element-Haus geworden. Was hat Sie überzeugt?

Wie haben Sie den Hausbau mit Rötzer-Ziegel-Element-Haus erlebt? Welche Meilensteine sind Ihnen in Erinnerung geblieben?

Was ist Ihr persönliches Highlight im/am Haus?

Sie haben sich beim Grundriss für einen offenen Küchen-Wohn- und Essbereich entschieden. Warum?

Die Ziegel-Klima-Decke wurde in Ihrem Haus verbaut. Wie wohnt es sich damit?

Würden Sie wieder mit Rötzer-Ziegel-Element-Haus bauen?

Unsere Inspirationsquellen

Bungalow

Stadtvilla

Cubus

Pultdach

Klassiker

Mehrgenerationenhaus

Für ganz Eilige - Unsere "Fix und Fertig" - Häuser

Hier ansehen und schon bald einziehen.

Bauherren Berichten

Ihre Meinung zählt

Die Zufriedenheit unserer Bauherren ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich.

gehobene Qualitätsstandards

(Familie P. aus Bad Klosterlausnitz)

4 out of 5 stars (4 / 5)
Kompetenz:4 out of 5 stars (4 / 5)
Zuverlässigkeit:4 out of 5 stars (4 / 5)
Preis/Leistung:3 out of 5 stars (3 / 5)
Qualität:5 out of 5 stars (5 / 5)
Image:4 out of 5 stars (4 / 5)
Durchschnitt:4 out of 5 stars (4 / 5)
mehr lesen

sind rundum zufrieden

(Familie G. aus Bad Düben)

5 out of 5 stars (5 / 5)
Kompetenz:5 out of 5 stars (5 / 5)
Zuverlässigkeit:5 out of 5 stars (5 / 5)
Preis/Leistung:5 out of 5 stars (5 / 5)
Qualität:5 out of 5 stars (5 / 5)
Image:5 out of 5 stars (5 / 5)
Durchschnitt:5 out of 5 stars (5 / 5)
mehr lesen

Fair, kompetent und individuell

(Familie R. aus Wiedemar)

4.4 out of 5 stars (4,4 / 5)
Kompetenz:5 out of 5 stars (5,0 / 5)
Zuverlässigkeit:5 out of 5 stars (5,0 / 5)
Preis/Leistung:4 out of 5 stars (4,0 / 5)
Qualität:5 out of 5 stars (5,0 / 5)
Image:3 out of 5 stars (3,0 / 5)
Durchschnitt:4.4 out of 5 stars (4,4 / 5)
mehr lesen